Am Samstag, 21.4.24, war es mal wieder soweit: die Bahneröffnung in Nagold erwartete wieder viele Athleten, darunter auch unsere U-12-Mannschaft des TV Oberhaugstetts, die Blue Runners mit Milos` Dudic, Tina Kittel, Lotta Meisezahl, Ida Roller, Merle Ahsbahs, Lisa und Sarah Reimann, Amelie Fleck, Jonah Klumpp, Lucas Hajdu und David Sabua.

Unter kalten und windigen Bedingungen begannen die Kinder mit dem Stabwurf. Hier erreichte Lucas Hajdu mit 28m, 27m und 24m sehr gute Würfe. Auch schaffte Jonah Klumpp dreimal einen 21m-Wurf. In der Disziplin-Wertung war dies der 8.Platz.
Danach folgte der 50m-Sprint. Hier punktete die Mannschaft mit Zeiten von 8,1s (Lucas Hajdu), 8,2s (David Sabua) und 8,88s (Merle Ahsbahs). Ein 6.Platz in dieser Disziplin wurde erreicht.
Anschließend ging es zum Hochsprung. Hier behielten unsere TVO-Athleten starke Nerven: Die Zwillinge Sarah und Lisa Reimann übersprangen die 1m-Marke und Jonah Klumpp die 1,05m-Marke. Merle Ahsbahs, David Sabua und Lucas Hajdu schafften hier sogar die 1,15m-Marke. Bei dieser Disziplin standen wir sogar auf dem 3.Platz.
In der Hindernis-Sprintstaffel gaben sie trotz einiger Regentropfen nochmal alles und erreichten einen guten 5.Platz in der letzten Disziplin desTages.

Nach einem wirklich erfolgreichen Tag erreichten die Blue Runners in der Tages Gesamtwertung den 5.Platz, worüber wir sehr stolz sind. Weiter so!