Sie befinden sich hier: News
Deutsch
English
13:16 - 22.02.2019

Inka Renninger sprintet 200m-Bestleistung


Inka Renninger sprintet 200m-Bestleistung

Die baden-württembergischen Meisterschaften am Sonntag in Sindelfingen stellten für Inka Renninger das erste Highlight der Hallensaison 2019 dar. Nachdem sich die 19jährige in der vergangenen Saison schon einmal für Landesmeisterschaften der Jugendklasse qualifizieren konnte, waren dies nun ihre ersten Titelkämpfe in der Aktivenklasse.

Die Athletin des TV Oberhaugstett ging im vierten Vorlauf über 200m an den Start. Nach einem guten Kurvenlauf überzeugte Renninger vor allem in der ersten Rennhälfte. Ähnlich zu ihren Freiluft-Sprints verließen die Oberhaugstetterin auf den letzten Metern jedoch etwas die Kräfte. In 28,23sec verpasste sie zwar ihr Ziel, die 28-Sekunden-Marke zu knacken, freute sich aber dennoch über eine deutliche Verbesserung ihrer Hallenbestleistung in dieser Disziplin.

Ab jetzt liegt der gesamte Fokus auf den Landesmeisterschaften im Mehrkampf, die in drei Wochen in der Ulmer Messehalle stattfinden werden. Dort wird Renninger gemeinsam mit ihren Team-Kolleginnen Nicole Mittmann und Lena Peuser erneut angreifen.